• Home
  • TSV Schwimmer in Bad Windsheim aktiv

TSV Schwimmer in Bad Windsheim aktiv

Am vergangenen Samstag starteten 12 Aktive des TSV 1860 Ansbach bei der 19.Auflage des Heunisch-Guss-Pokalschwimmens. Als Debütantinnen bei ihrem jeweils ersten Wettkampf waren Luana Rank, Mobina Azimi Zadeh, Adriana Cadavid und Ida Hecht, sowie ihre Trainerin Kristina Mohr dabei.

Einen ersten Platz in den Jahrgangswertungen gab es für Luana Rank im Jahrgang 2008 über 100m Brust, mit einer Zeit von 2:06,75 min. Über die gleiche Strecke erreichte Ida Hecht (2003) Platz 5. in 1:43,01, Adriana Cadavid (2004) wurde 6. in 2:04,72. Mobina Azimi Zadeh (2004), die aus dem Iran stammt und erst seit 4 Wochen beim TSV trainiert, startete über die 50m Freistil und erreichte hier eine Zeit von 1:05,96. Kristina Mohr (1996) holte mit Platz 7. über 100m Rücken in 1:29,50 ihr bestes Ergebnis. Die männlichen Aktiven wurden von ihrem Trainer Mark Moritzer (1997) begleitet. Dieser hatte seinen bisher letzten Wettkampf 2009 bestritten und konnte bei seinem „Comeback“ vor allem über die 50m Freistil in 28,81 überzeugen. Über die 100m Freistil gab es für ihn den 10.Platz in 1:06,72 in der offenen Klasse. Moritz Glotz (1995) und Konstantin Uhl (1999), die beide jeweils 3 mal am Start waren, erreichten ebenfalls über die 100m Freistil in 1:10,04 und 1:10,47 ihre besten Platzierungen mit den Plätzen 11 und 12. Die erfolgreichsten Starter bei den Jungen waren Aaron (2008) und Samuel Tiedemann (2003), sowie Daniel Burmann und David Konrath, (beide 2007) die jeweils jahrgangsweise gewertet wurden. Aaron Tiedemann wurde 1. über 100m Brust in 1:55,44 und 2. bei 100m Freistil in 1:46,96 und konnte sich damit auch Platz 2 in der Mehrkampfwertung des Jahrgangs 2008, die mit einer Medaille belohnt wurde sichern. Sein Bruder Samuel wurde 3. über 100m Schmetterling in 1:37,20 und 2. über 100m Brust in 1:32,87. Platz 1 über 100m Brust gab es für Daniel Burmann in 1:45,92, bei den 100m Rücken wurde er 3. in 1:44,25. David Konrath rundete mit Platz 2. über 100m Brust in 2:03,18 und Platz 3. über 100m Freistil in 1:35,72 das gute Ergebnis der Ansbacher ab. Insgesamt war es für die TSV Aktiven und ihre Trainer ein gelungener, super organisierter Wettkampf, der bereits Vorfreude für weitere Starts machte. Am 09.12. starten die älteren TSV Schwimmer (ab Jahrgang 2003) beim Palm Beach Cup in Stein.(rf)

Die weiteren Ergebnisse: 50m F: Rank 49,37 - Cadavid 40,96 - Hecht 39,83 - Mohr 34,33 –Uhl 31,38 – Glotz 30,60 - Tiedemann A. 47,15 – Tiedemann S. 34,07 – Konrath 43,53100m Freistil: Mohr 1:17,53 Tiedemann S. 1:19,53; 100m Lagen: Uhl 1:22,81; 100m Brust: Glotz 1:30,54